Bestücken

Schon seit 1991 bietet Ihnen die Firma Hokami Dienstleistungen im Bereich der Auftragsfertigung von Elektronik an. Wir bestücken Leiterplatten sowohl im SMT-, als auch im THT-Verfahren. Die meisten unserer Projekte bearbeiten wir anhand von Unterlagen, die uns unsere Kunden zur Verfügung stellen. Wie bieten Ihnen aber auch unsere Unterstützung und Mitarbeit bei der Entwicklung von Endprodukten an.

Die Fertigung erfolgt gemäß der strikten Vorgaben der ISO-Norm 9001:2008. Die Prüfung der Produkte und der Produktionsabläufe erfolgt gemäß der Richtlinie IPC-A-610E sowie anhand individueller Kundenwünsche.

Die Bestückung mit SMD-Bauelementen erledigen modernste Maschinen vom Typ Yamaha Z:lex und YS24X. Derzeit fertigen wir auf vier kompletten SMT-Montagebändern. Das Löten mit bleifreien und bleihaltigen Loten erfolgt während des gesamten Fertigungsprozesses vollautomatisch. Wir können große Leiterplatten mit Abmessungen von bis zu 810 x 480 mm bestücken.

Dank regelmäßiger Investitionen in Technologien und die Weiterentwicklung unserer Firma verfügen wir immer über modernste Ausstattung. Wir können somit fast jeden Kundenwunsch erfüllen. Falls unsere technische Ausstattung Ihren Forderungen jedoch einmal nicht gerecht werden sollte, sind wir sehr gerne bereit, sie Ihren Wünschen gemäß aufzurüsten.
Die gegenwärtige Kapazität der SMT-Montagebänder beträgt ca. 100 Millionen Bauelemente pro Monat, und die Kapazität der THT-Bestückung ca. 6 Millionen Stück pro Monat.

Unsere Maschinen:

  • 2x Yamaha YSM 20 Z:Lex
  • 1x Yamaha YS24X
  • 1x Assembleon MG1-R
  • 2x Assembleon Topaz Xi

Expressfertigung:

  • Bestückung – ab 24 Stunden
  • Terminfertigung ab 5 Tagen (inklusive Leiterplatten und Material)

Bonden:

  • Golddraht
  • Aluminiumdraht
  • „globtop“ – Vergießen der kontaktierten Chips zu deren Schutz